Der direkte Draht

Der Bad Vilbeler Anzeiger mit seiner Rubrik „Der direkte Draht“ hat das Freibad entdeckt.

Am 25. Juli hat sich „Der direkte Draht“ mit dem Freibad befasst. Manche Teile des Textes werden allen Freund*innen und Unterstützer*innen der Initiative FreiBadVilbel bekannt vorgekommen sein. Unsere zentrale Forderung nach langfristigem Erhalt und Sanierung des Freibads scheint bei den Verantwortlichen angekommen zu sein. Das freut uns, auch weil einige unserer Argumente fast wörtlich übernommen wurden.

Allerdings bleibt weiterhin Vieles im Ungefähren. Dass die Stadt derzeit noch verschiedene Maßnahmen prüfen und planen muss, bevor saniert werden kann, versteht sich. Aber wir werden die Aktivitäten der Stadt sehr genau verfolgen und mit Nachdruck konkrete Schritte einfordern. Die Umsetzung muss schnellstmöglich starten und muss insbesondere unabhängig davon sein, ob und wann ein kommunales Hallenbad entstehen wird.

Mittlerweile ist unsere Initiative erst sieben Wochen nach dem Start auf mehr als 2000 Unterstützer*innen angewachsen. Das ist ein beeindruckendes Statement der Bürger*innen dieser Stadt. Wir fühlen uns durch diesen überwältigenden Zuspruch sowohl bestätigt als auch verpflichtet, die Ziele der Initiative FreiBadVilbel weiter zu verfolgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close